Freitag, 31. Juli 2015

Fantasy-Lesenacht - Lesen bis Vampire uns das Blut aussaugen



Heute bin ich wieder bei Ines' Lesenacht dabei, wenn auch ein wenig verspätet. Wer ebenfalls noch einsteigen will - ihren Post findet ihr hier.


Updates:

22.15 Uhr

Ich bin endlich auch mal da. Verspätet dennoch ein lautstarkes LET IT BURN!!!!!!

... allerdings sehe ich gerade, dass sich das Ganze sowieso um eine halbe Stunde verspätet, also kann ich gerade erleichtert aufatmen. ^^ Ines, ich bin dir gerade sogar dankbar. xD


23.00 Uhr

Es geht los! *-*

1.) Was lest ihr heute, und was hat euch an dem Buch angesprochen? Was hat euch dazu verleitet es zu lesen?

Ich lese heute "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler.
Genaugenommen habe ich es als Mängelexemplar bei Arvelle geschenkt bekommen (ihr weißt schon, Geschenk ab einem bestimmten Einkaufswert und so ^^) und dachte mir, ich les es jetzt einfach mal. Es klingt auch ganz interessant und besonders der erste Absatz wirft schon mal einige Fragen und Ahnungen auf, deren Hintergründe ich zu durchleuchten erhoffe. ;)


23.40 Uhr

2.) Wie findest du das Buch bisher? War es ein guter Start? Ist es eine spannende Mitte? Und fieberst du schon aufs Ende hinaus? Und welchen Charakter konntest du bis jetzt schon ins Herz schließen?

Ich weigere mich, zu lesen. Kann doch nicht sein, dass hier alle wie die braven Schäflein vor den Büchern sitzen und keiner mit Kommentaren spamt. Was ist denn los??
Daher bin ich auch leider immer noch am Anfang mit einem ersten Absatz, nach dem ich davon ausgehe, dass die Protagonistin in einem Jahr stirbt (das ist im ERSTEN Absatzz, das ist KEIN Spoiler, sondern eine Vermutung), was eine Menge Fragen aufwirft. Danach geht's jetzt allerdings relativ ruhig los. Die Mutter ist gestorben, nicht sonderlich neu, ehrlich gesagt. Mal sehen, was noch kommt.
Zur Mitte kann ich daher noch nichts sagen, vom Ende ganz zu schweigen und was die Charaktere anbelangt, habe ich da auch noch keine tieferen Bekanntschaften geschlossen.


0.15 Uhr

Ihr lest zu viel. Eindeutig. xD


0.30 Uhr

3.) Egal wo du grade bist, blättere 50 Seiten vor und les dir den 1. Abschnitt dieser Seite durch.  Du darfst nicht mehr oder weniger lesen. Wurdest du stark gespoilert? Denkst du jetzt anders über das Buch? Ist irgendwas besonders passiert? (Bitte nicht in eurer Antwort spoilern!)

Ines, ganz ehrlich, ich find die Aufgabe nicht okay. Ich hasse Spoiler. Ich HASSE sie wirklich.
Und ich mach das jetzt auch nur, weil du es bist und weil es deine Lesenacht ist und ich HOFFE, es geht gut ... *Augen ängstlich zusammenkneif*

...

PUH. Gut gegangen.
Irgendwie so gar nicht Spoiler, sondern nur eine Folge des Umzugs, würde ich sagen. xD Und auch nichts besonderes. Mir macht es gerade ein bisschen Angst, dass es sich das Ganze anscheinend so zieht, weil das immer noch wie die Einleitung wirkt. :x Und ich frage mich wirklich, was dann innerhalb dieser 50 Seiten passieren soll ... :x


1.20 Uhr

4.) DICHTEN IST ANGESAGT! Schreibe 4 Zeilen zu deinem Buch!

Und das, wo ich doch schon so viel davon gelesen habe ... *hust* Also gut:

Ambers Mutter ist nun tot
und Amber selbst sieht nur noch rot
sie muss zu ihrem Vater ziehen
und würde gern nach Haus entfliehen

Mehr schlecht als recht, aber ansatzweise mit Inhaltsbezug. xD


1.40 Uhr

Immer noch nur drei Seiten gelesen! :D


2.10 Uhr

5.) Welchen Charakter würdest du küssen, welchen würdest du heiraten, mit welchem wärst du am besten befreundet und welchen würdest du gerne um die Ecke bringen und abknallen? Und wieso? (Müssen 4 verschiedene Charaktere sein :p)

Diese absolut coole Aufgabe ist absolut nicht fair, wenn man auf Seite 20 ist. Und da gerade mal von der Protagonistin, dem Vater, dem Taxifahrer, der Patentante, der toten Mutter, dem Exfreund, zwei Freundinnen und ein Kumpel am Rande die Rede gewesen war. Ja. Scheiße. Was machen wir denn nun damit?
Für die Küssen- und Heiraten-Angelegenheiten komme dann wohl nur männliche Charaktere in Frage und da verzichte ich liebend gern in Bezug auf die älteren, daher bleibt da wohl nur der Exfreund, den wir dann mal heiraten, weil der ja wohl irgendwo attraktiv sein muss, wenn sie mit ihm zusammen war, und ein Kuss mit dem Kumpel. (Wohlgemerkt: Die beiden wurden bisher nur am Rande erwähnt, das ist eine Reise ins Ungewisse. Wie gut, dass es Scheidungen gibt.)
Am besten befreundet ... Nehmen wir mal die Prota, über die weiß ich am meisten. Zur Not kündigen wir die Freundschaft.
Abknallen ... Wenn ich die tote Mutter abknalle, stört die das doch auch nicht mehr, oder? Zählt das? Sonst nehmen wir eben den Taxifahrer. Der hat dann halt Pech gehabt.


2.30 Uhr

Wenn hier keiner mehr kommentiert, bleibt mir ja wohl nichts anderes übrig, als zu lesen. Bin jetzt bei zehn Seiten und mich irritiert, das hier steht "... besten Pistazieneis EVER." (S.22). o.O Ist ein bisschen viel Jugendsprache. Wer will, möge seine Meinung dazu kundtun.


2.35 Uhr

Ich les jetzt noch zwei Seiten und einen Absatz, den ich aufgrund des Weißes auf dem Rest der Seite als komplette Seite werte, und damit dieses Kapitel zu Ende. Dann wären wir bei 13 Seiten, was bei der 13. Lesenacht für Ines doch eine mehr als gelungene Zahl ist. ^^


3.00 Uhr

6.) Was hat euch am Buch am besten gefallen? Was fandet ihr am schlechtesten? Was würdet ihr gerne ändern? Und würdet ihr gern mal der Hauptcharakter des Buches sein?

Ernsthaft, ein Fazit nach 25 Seiten? xD
Joa. Scheint tatsächlich ein bisschen langatmig werden, diese Jugendsprache (s.o.) fand ich nicht berauschend, dafür kam San Francisco ganz gut rüber (als Bild im Kopf, meine ich). Und der Hauptcharakter würde ich definitiv nicht sein, schließlich ist deren Mutter gerade gestorben und jetzt muss sie auch noch gegen ihren Willen von ihrer vertrauten Umgebung weg zu ihrem Vater, den sie nicht kennt. Abgesehen davon, dass ich davon ausgehe, dass sie stirbt. Kann ich drauf verzichten. ^^

Vielen Dank für diese kommentarreiche, lesearme Lesenacht, die wieder Spaß gemacht hat!!! *-*

52 Kommentare

  1. So ist das manchmal, man kann auch verspätet pünktlich sein :'D

    Damit sich alle schön wundern, was es damit auf sich hat, auch hier noch einmal ein schön lautes:
    LET IT BURN!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. #Allesistmöglich. ;P

      LET IT BURN!!!! - ebenso laut zurück. ^^ :D

      Löschen
    2. Fängst du schon wieder damit an? :P

      Hey! Schrei mich nicht an! :P :D

      Löschen
    3. Ich bin ganz still. :x

      SORRY! ;P

      Löschen
    4. Irgendwie glaube ich dir noch nicht so ganz :P

      Irgendwas heckst du doch gerade aus :P

      Löschen
    5. *unschuldigesAugenklimpern*
      Ich doch nicht! :P

      Löschen
    6. Du weißt schon, dass ein Augenklimpern über das Internet selten funktioniert und es meist nur schlimmer macht? :P
      Wenn nicht du, wer sonst? :D

      Löschen
    7. Du musst es dir vorstellen! Das ist der Sinn dahinter: Ich klimpere mit den Augen, wandele es in Worte um, der Computer wandelt es in Einsen und Nullen um, schickt es zu dir rüber, du wandelst es in Worten um und wandelst dann die Worte in eine Vorstellung um. :P Ganz einfach. Moderne Kommunikation.
      Ähhhh .... die unsichtbare Dana hinter mir? .... Mist, da ist ne Wand. :x

      Löschen
    8. Du vergisst dabei allerdings, dass bei der digitalen Datenübertragung auch Informationen verloren gehen können und das ist nicht sehr vorteilhaft, wenn ein bestimmt Effekt erzielt werden soll :P

      Es gibt eine unsichtbare Dana? o.O Die sucht aber keinen heim oder so? Du machst mir gerade Angst :P

      Löschen
    9. Dein Computer wars! xD :P
      Ja, das ist wie beim Apparieren - ein kleines Risiko besteht immer. ^^

      Ja, kennst du die noch nicht? :O Manchmal. Wenn sie unartig ist.
      Wollte ich nicht. :x

      Löschen
    10. Wieso meiner? Es ist nie nur der Sender oder Empfänger schuld :P
      Irgendwie mag ich den Vergleich :)

      Hat sich mir noch nicht vorgestellt ^^ Sie ist nur manchmal unartig? Klingt nicht ganz nach dir :P
      Das beruhigt mich dan docch ;)

      Löschen
    11. Na gut ... :P

      Dann muss ich sie wohl besser erziehen. :x Vielleicht auch öfter. xD
      Guuuut. *böse Lächel* Dann kann's ja losgehen ............

      Löschen
    12. Besser und öfter erziehen? Irgendwie klingt das nicht nett :D
      Ha! Wusste ichs doch, dass du was ausheckst :P

      Löschen
    13. Das öfter bezog sich auf das unartig-Sein. :P Lässt sich aber auch problemlos auf die Erziehung übertragen. xD
      Oh, shit ... *Schafspelz such*

      Löschen
    14. Das musst du doch auch sagen :P Hat halt zu beiden gut gepasst :'D
      Der wird dir auch nicht mehr viel nützen :D

      Löschen
    15. Bezieh es einfach auf beides. xD
      Nicht? *mit großen Bambiaugen ansseh*

      Löschen
    16. Das könnte ich natürlich auch machen :D
      Du weßt schon, dass Bambiaugen und Augenaufschlag in der gleichen Liga spielen? ;)

      Löschen
    17. Tun sie das? :o Was genau geht denn davon verloren? :o

      Löschen
  2. DANAAAAAAA WOOHOO! Freut mich das du dabei bist! ♥ Auf dich ist immer Verlass :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder liebendgern!! *---------------* Ich freue mich über jede, JEDE Lesenacht und bin immer froh, dabei sein zu können!! :D

      Löschen
    2. Ich glaube es sollte irgendwann mal Lesenächte extra dir und Marianne oder so gewidmet geben xD Ihr seit ja echt IMMER dabei (Okay, heute ist Ausnahme. Aber es ist ja auch nicht wie sonst Samstag, sonst wäre Marianne dabei :D)

      Die würde dann in etwa heißen "Lesen bis Marianne und Dana endlich aufhören Kommentare zu schreiben" oder "Lesen bis auch Marianne und Dana anfangen zu lesen". Und rate mal, es ist ne FANTASY-Lesenacht. (ALLES NUR WUNSCHDENKEN UND EIN DING DER UNMÖGLICHKEIT, HAH.)

      Löschen
    3. Hm, letztes Mal war ich nicht dabei. :x
      Wieso kann die denn bloß nur samstags? :D Nächstes Mal sind wir bestimmt wieder beide da. Dann kommentieren wir richtig. *Muhahaha* ;D

      Dann müsst ihr aber SEHR, SEHR, SEHR viel lesen. xD Und selbst dann wird der Fantasy-Aspekt wohl die Oberhand behalten. *pfeif*

      Löschen
    4. Nee aber ich glaube Marianne ist schon durch ihre Vertreterin als inoffizielle Lesenacht-Vertreterin bei mir so eingestellt das sie immer auf irgendwas wartet, glaube ich. Die kleine Superstalkerin :p

      Ja, ich freue mich auch schon auf nächstes mal. Die beiden letzten Lesenächte (inkl. der hier) waren für mich eeetwas für die Katz, und liefen irgendwie nicht SO wundervoll wie sonst. Besonders, weil ich bei beiden davor immer irgendwo war und dann nicht richtig bei der Sache bin. Aber nächstes mal, OHO, da werde ich NIX machen und voll begeisterung selbst dabei sein :D

      Löschen
    5. Hm, sie spürt das bestimmt mittlerweile schon im Voraus. ^^

      Ich freu mich jetzt schon drauf. :D Dann rocken wir das Internet! xD

      Löschen
  3. Hey Dana. :)
    Na fleißig am Kommentare schreiben. *lacht*
    Dein aktuelles Buch hab ich auf dem SuB, daher würde mich deine Meinung sehr interessieren. Also mehr lesen. *liebguckt*

    Ganz liebe Grüße ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe mir Mühe. xD
      Na toll, jetzt redest du mir auch noch ein schlechtes Gewissen ein. :x Ich les es bestimmt. Wenn nicht heute, dann morgen. ;D

      Löschen
  4. Ich mag's gar nicht, wenn man schon auf der ersten Seite erste Vermutungen aufwerfen kann. :D Für mich muss ein Buch, egal im welchen Genre, diese Vermutungen erst aufwerfen, wenn nach und nach Dinge rauskommen. Sonst habe ich schon von Anfang an eine Erwartungen und wenn sie dann erfüllt/nicht erfüllt wird, bin ich gleichermaßen enttäuscht. xD

    Ich wünsch dir aber trotzdem viel Spaß beim Lesen! ♥ Vielleicht schlägt die Geschichte ja eine ganz andere Richtung ein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich eigentlich auch nicht. :D Ich fühl mich auch gerade dezent gespoilert, weil meine Vermutung im Prinzip keine Vermutung, sondern der erste Satz ist. :x Kann man sich von dem Buch selbst gespoilert fühlen? Anscheinend schon.
      Wo bleibt denn dann der Überraschungseffekt? Okay, die daraus resultierenden Fragen mögen Spannung erzeugen. Aber auch nehmen. Argh.

      Mal sehen, wie sich das so entwickelt. ;)

      Danke, ich dir auch! ♥

      Löschen
    2. Wahrscheinlich wollte die Autorin damit neugierig machen, aber manchmal nerven mich solche Spoilersetze einfach total xD Es gibt halt Ausnahmen (wie zB bei Lovely Bones), aber dann muss das Buch schon echt gut sein.

      Löschen
    3. Ich hab grundsätzlich was gegen Andeutungen oder Mehr-als-Andeutungen, in denen etwas, wenn auch nur ansatzweise, vorweggenommen wird. xD Klar, soll Spannung aufbauen und ist ein guter Trick und so, aber als Leserin nervt mich das. ^^
      Ausnahmen bestätigen die Regel. Die letzte bei mir war, glaube ich, "Der letzte Engel". ^^

      Löschen
  5. Hei c:
    Ich bin fleißig am Kommentare schreiben und nach gefühlt tausend anderen Blogs auch auf deinem angekommen :D
    Ich fühl mich wie nach 'nem Marathon :D Aber jetzt bin ich da und kann dir sagen: Ich bin GESPANNT auf deine Meinung zu dem Buch!
    Ganz viel Spaß weiterhin wünsch ich dir!

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SUPER! Jemand auf der guten Seite! :D Immer schön weitermachen. Gar nicht erst in die Gefahr kommen zu lesen. ;D
      Ich bin auch gespannt auf meine Meinung. Oder wann ich es lese. xD

      Danke, ich dir auch! :)

      Löschen
    2. Muhahah, mittlerweile habe ich aber gelesen :D Schlimm?
      Ich wollte dir nur sagen, dass wir beide "tot" auf "rot" gereimt haben :D
      Und das war wirklich purer Zufall xD
      Bei dir in den Kommentaren geht es aber GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ schön ab! DA GEHT DIE PARTY JA ERST RICHTIG LOOOOOOS!

      HAHAHA :D

      Löschen
    3. JA! Ich werde ... okay. Na gut. Du bist nicht die erste. xD
      Echt? xD Zufälle gibt's. :D Wobei wir dann ja auch noch einen relativ unterschiedlichen Zusammenhang haben. :D
      JA KLAR :D WIR FEIERN HIER BIS DIE VAMPIRE KOMMEN xD Und kommentieren. Ganz viel. :'D

      Löschen
    4. Ich dachte bis die VAMPIRE UNSER BLUT AUSSAUGEN *verrücktschreiundimkreisrenn*
      Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich es nicht mehr lohnt, sechs Minuten zu lesen. Siehst du das auch so? ♥

      Löschen
    5. Dazu müssen sie doch erst kommen, oder? :x Oder sind die bei dir schon da? :o *panischdurchsZimmerguck*
      Seh ich auch so. :D Lesen bei Lesenächten wird überbewertet. xD

      Löschen
    6. Stimmt :D Bei meiner 1. Lesenacht hab ich fast gar nicht kommentiert - aber zurückblickend muss ich zugeben, dass das Ganze auch ein wenig unlustiger war :D

      Löschen
    7. Die Anzahl meiner gelesenen Seiten hat im Laufe der Lesenächte auch stark abgenommen. :D Aber Kommentieren macht einfach am meisten Spaß. ^^

      Löschen
    8. Passt doch so. Warum auch Lesen während einer Lesenacht :D
      Ich hab es bis auf Seite 160 geschafft - auch kein berauschendes Ergebnis, aber immerhin.

      Ich wünsche dir eine gute Nacht :D

      Löschen
    9. Wirklich, vollkommen überbewertet. :D
      Das ist im Vergleich zu mir sehr viel. :o ;D

      Danke, ich dir auch ... nachträglich :D

      Löschen
  6. Hey,
    ich bin auch sehr gespannt auf deine Meinung zum Buch.
    Mir hats nämlich gar nicht gefallen *möchte aber keine schlechte Stimmung verbreiten :)* und habs abgebrochen. :/ War mir zu langweilig und irgendwie mochte ich die Hauptprotagonistin nicht so.
    Aber viel Spaß beim Lesen. :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Callie,
      ich hab auch schon ein paar Rezensionen überflogen, die alle von ziemlich großer Langatmigkeit besonders am Anfang sprechen und nach der 3. Aufgabe ahne ich diesbezüglich etwas Ähnliches. Allerdings stimmten die Rezensionen auch darüber überein, dass sich Durchhalten lohnen könnte, daher hoffe ich einfach mal das Beste. xD
      Mal schauen. ;)

      Danke, falls ich je dazu komme. *HUST*
      Dir auch! :)

      Löschen
    2. Dann würd ich sagen halt durch :) :D vielleicht wirds ja noch besser :) :D
      *Hust* kenn ich, so viele kleine ablenkende Kommentare :D
      Lg Callie

      Löschen
    3. Ich hoffe es wirklich. ;D
      Schlimm sowas. ^^

      Löschen
  7. Huhu:)
    Bin endlich auch über deinen Blog gestolpert^^ Du bist aber fleißig am Kommentare schreiben xD
    Bin schon gespannt was du von "In dieser ganz besonderen Nacht" hältst, ich bin immer noch am überlegen, ob ich es endlich lesen soll^^
    Liebste Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und ebenso fleißig am Nicht-Lesen. xD
      Ich bin ehrlich gesagt auch gespannt, ich bezweifel auch ehrlich gesagt, dass ich es mir gekauft hätte, wenn ich es nicht geschenkt bekommen habe ... ^^ Weil mich der Klapptext jetzt nicht vollkommen überzeugt hätte. ;) Mal sehen, wie mein Eindruck so aussehen wird. ^^

      Dir auch liebste Grüße!

      Löschen
  8. Haha kein Wunder, dass du nicht zum Lesen kommst, so wie es hier aussieht :D
    Da braucht man ja lange zum scrollen :o
    Danke für deinen Kommentar und ich habe das Gefühl, dass alle das mit dem Dichten super schnell auf die Reihe bekommen haben, nur ich mal wieder nicht xD Aber was solls, man muss ja nicht alles können *Will man ja auch gar nicht* hust hust :D
    Liebste Grüße, Calli ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm ... wir müssen Ines ja wenigstens ansatzweise das Gefühl geben, wir würden nicht die GANZE Zeit kommentieren? :D
      Ich glaube nicht, dass Dichten eines der meistbegehrtesten und vor allem meistbenötigsten Fähigkeiten ist, also kann ich dich da beruhigen. ;D Und es wär ja auch irgendwie wieder langweilig, alles zu können. ^^

      Dir auch liebste Grüße ♥♥

      Löschen
    2. Jaaa stimmt :D
      Die vierte Aufgabe ist dir anhand der Personen wunderbar gelungen :D
      Gute Auswahl würde ich mal sagen
      Calli ♥♥

      Löschen
    3. Ganz im Stil des Ausschlussverfahrens. xD Und das, wo ich doch so unglaublich viel über die Charaktere weiß. ^^
      Ich hoffe, mein zukünftiger Ehemann stellt sich nicht als Psychopath und der Taxifahrer als Präsident heraus. ;)

      Löschen
  9. Waaaas? Ich habe die total verpasst. Och manno, jetzt bin ich voll traurig. :'(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab dich auch ehrlich gesagt vermisst. :D Aber irgendwie war diesmal sowieso die Hälfte der Leute, die sonst immer so viel kommentieren, nicht da - aber Ines hat ja schon ein nächstes Mal versprochen. ;)

      Löschen

Nachrichten zaubern ein Lächeln ins Gesicht! ♥
Ich freue mich über jeden Kommentar, gebt einfach eure Meinung/ Kritik/ etc. zu dem Post ab. Ich antworte in der Regel auch. :)