Dienstag, 12. April 2016

Bücherkauf-Tag

Hallo ihr da draußen! :D

Dieses Mal wurde ich von der lieben Callie getaggt - danke! Ich habe zwar das Gefühl, einen ähnlichen Tag schon mal gemacht zu haben, aber betrachten wir es dann doch einfach mal als Update. ^^

1.) Wo kaufst du deine Bücher?

Ich bemühe mich, sie vorrangig in Buchhandlungen zu kaufen, dennoch sind es meist immer noch Online-Bestellungen, da ich oft Mängelexemplare entdecke und das dann in einem Rutsch erledige. ^^

2.) Welches Genre kaufst du am meisten?

Generell Jugendbücher und dann meist Fantasy, aber auch manchmal Contemporary und seltener Thriller.

3.) Kaufst du eher E-Books, Taschenbücher oder gebundene Ausgaben?

Also E-Books ja schon mal gar nicht, da weigere ich mich standhaft. :D Mir würde da einfach der Mit-allen-Sinnen-erleben-Teil fehlen. ^^
Und ansonsten - je nachdem. Bei schönen Cover bzw. Bücher, die ich vermutlich sehr gerne mag eher gebunden. Sowieso lieber gebunden. Taschenbücher nur, wenn es keine gebundene Ausgabe gibt oder die wirklich ziemlich teuer, das Cover nicht überragend und das Buch vermutlich auch nicht.

4.) Wo findest du neue Buchkandidaten?

Hauptsächlich auf anderen Blogs und in den Verlagsvorschauen. 

5.) Nach welchen Kriterien entscheidest du dich für neues Lesematerial?

Der Inhalt muss mich ansprechen und wenn Blogger, auf deren Meinung ich vertraue, es mochten und/ oder eine überzeugende Rezension geschrieben haben, landet auch oft ein Buch auf meiner Wunschliste. Manchmal lese ich mir auch die Leseprobe durch.

6.) Wie viele Bücher kaufst du im Schnitt pro Jahr?

Zu viele? :D Wirklich selbst kaufen ca. 30-40, würde ich mal schätzen. 

7.) Was würde dich dazu bringen, ein Buch sofort wieder aus der Hand zu legen?

Nachdem ich mich sogar durch 925 Seiten "Vom Winde verweht" gequält habe, ist das keine ganz so leichte Frage. xD 
Aber ich würde sagen, konstantes Fremdschämen, am besten noch verbunden mit absoluter Vorhersehbarkeit. Da macht das Lesen dann gar keinen Spaß mehr.

8.) Hast du einen Buchkauf schon mal stark bereut?

Ja, den von "Jäger der Nacht", weil die Reihe nicht weiter übersetzt wird. xD Hätte ich das vorher gegoogelt, hätte ich mir das Buch nicht gekauft. ^^

9.) Gibt es Bücher, die du mehrmals in verschiedenen Editionen kaufen würdest?

Prinzipiell investiere ich mein Geld dann lieber in neue Bücher. Bei "Throne of Glass" habe ich die Reihe in den englischen Ausgaben und die ersten beiden Teile auf Deutsch, weil ich umgeschwenkt bin, ähnlich wie bei der "Cold Fury"-Trilogie, die ich auch auf Englisch besitze und den ersten Band auf Deutsch. Verschiedene Sprachen - ja, verschiedene Ausgaben einer Sprache - eher nicht.

10.) Lässt du dir gerne Bücher schenken, die du vorher nicht ausgesucht hast?

Ich habe da bisher eher schlechte Erfahrungen mitgemacht, außerdem blicken die meisten vermutlich nicht mehr durch, welche Bücher ich schon besitze. Ich behalte da lieber die Kontrolle und verteile eine Liste mit Wunschlistenbücher, von denen die betreffende Person sich dann eins aussuchen kann. ^^


Wer will noch mal, wer hat noch nicht? ^^

Eure Dana

4 Kommentare

  1. Hallöchen,
    schön, dass du mitgemacht hast :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    das mit den gleichen Büchern in mehreren Sprachen kenne ich nur zu gut *grins*. Geht mir mit Becca Fitzpatrick und Tammara Webber auch so :)

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu wissen, dass ich da nicht die Einzige bin. xD
      Ich schätze, bald kommen noch die Reihen hinzu, bei denen ich keine Lust mehr habe, auf die Übersetzung zu warten. :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen

Nachrichten zaubern ein Lächeln ins Gesicht! ♥
Ich freue mich über jeden Kommentar, gebt einfach eure Meinung/ Kritik/ etc. zu dem Post ab. Ich antworte in der Regel auch. :)