Sonntag, 28. Mai 2017

Bookish Sunday #21 - liebste Märchenadaption und Steigerung des Lesetempos


Heute bin ich wieder bei Ines' Aktion dabei, ihre Fragen für heute:

Was war deine liebste Märchenadaption?

Genaugenommen habe ich gar nicht mal so viele Märchenadaptionen gelesen. Zum Teil dürfte da wohl "Zorn und Morgenröte" (Renée Ahdieh; Rezi) als Adaption von "Tausendundeine Nacht" hineinfallen, das mich überzeugt hat.
Explizit fällt mir da spontan nur "Marmorkuss" (Jennifer Benkau; Rezi) ein, eine sehr gelungene Adaption von Dornröschen, bei dem sich ein Charakter nach hundert Jahren Schlaf auf einmal mit der modernen Welt konfrontiert sieht.

Welches Buch hattest du schon mal schneller durch als normal? (z.B. ein Tag statt eine Woche)

Das kann ich jetzt so schwer beurteilen. Ich bin generell eine relativ schnelle Leserin, auch wenn es Bücher gibt, für die ich länger brauche und welche, die ich schneller durchbekomme - letztere sind vor allem oberflächlichere, lockerer geschriebene Geschichten.

Ich wünsche euch noch einen schönen Restabend!
Eure Dana
Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten zaubern ein Lächeln ins Gesicht! ♥
Ich freue mich über jeden Kommentar, gebt einfach eure Meinung/ Kritik/ etc. zu dem Post ab. Ich antworte in der Regel auch. :)